Show simple item record

dc.contributor.authorSzolnoki, Gergely
dc.contributor.authorHoffmann, Dieter
dc.contributor.authorHerrmann, Roland
dc.date.accessioned2022-07-04T13:40:12Z
dc.date.available2015-03-16T08:18:24Z
dc.date.available2022-07-04T13:40:12Z
dc.date.issued2008
dc.identifier.urihttp://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:hebis:26-opus-113768
dc.identifier.urihttps://jlupub.ub.uni-giessen.de//handle/jlupub/2341
dc.identifier.urihttp://dx.doi.org/10.22029/jlupub-2038
dc.description.abstractDie erhebliche Erweiterung des Weinangebots in den letzten Jahren hat zu einer großen Differenzierung geführt, die nicht nur auf der Ebene des Geschmacks und der Begriffe, sondern auch auf der Ebene des Produktdesigns erkennbar ist. In diesem Beitrag wird analysiert, inwieweit die äußere Produktgestaltung des Weines die Geschmacksbewertung und die Kaufbereitschaft der Konsumenten beeinflussen. Die Ergebnisse eines mit Verbrauchern durchgeführten Studiotests zeigen, dass bei einer Kaufentscheidung nicht nur die verbalen, sondern auch die non‐verbalen Informationen von großer Bedeutung sind. Allerdings ist die Einflussstärke der Faktoren je nach Verbrauchersegment unterschiedlich.de_DE
dc.description.abstractsubstantial expansion of wine supply has induced a strong product proliferation on the market. The increasing variety is targeted at differential preferences of wine consumers. Given the imperfect information one wine quality, quality signals like origin, Rebsorte and brands are used more and more to differentiate the merchandise as is product design. It is the objective of this article to analyze whether the product design affects the willingness to pay for wine and the perceived taste of wines. A studio test is carried out with consumers and the findings reveal that not only verbal, but also non-verbal information does matter for the buying decision. The magnitude of impacts, however, is very different across consumer segments.en
dc.language.isodede_DE
dc.relation.ispartofseriesAgrarökonomische Diskussionsbeiträge; 88
dc.rightsIn Copyright*
dc.rights.urihttp://rightsstatements.org/page/InC/1.0/*
dc.subjectVerpackungsdesignde_DE
dc.subjectVerbraucherverhaltende_DE
dc.subjectCharakteristika-Modellde_DE
dc.subjectWeinde_DE
dc.subjectGeschmacksbewertungde_DE
dc.subject.ddcddc:630de_DE
dc.titleQuantifizierung des Einflusses der äußeren Produktgestaltung auf die Geschmacksbewertung und auf die Kaufbereitschaft bei Wein mittels eines Charakteristika-Modellsde_DE
dc.typeworkingPaperde_DE
local.affiliationFB 09 - Agrarwissenschaften, Ökotrophologie und Umweltmanagementde_DE
local.opus.id11376
local.opus.instituteInstitut für Agrarpolitik und Marktforschung, Professur für Marktlehre der Agrar- und Ernährungswirtschaftde_DE
local.opus.fachgebietAgrarwissenschaften, Ökotrophologie und Umweltmanagement fachübergreifendde_DE


Files in this item

Thumbnail

This item appears in the following Collection(s)

Show simple item record

In Copyright