Show simple item record

dc.contributor.authorFrenger, Ralf P.
dc.contributor.authorMüller, Antje
dc.date.accessioned2023-06-12T07:52:59Z
dc.date.available2016-06-10T08:11:38Z
dc.date.available2023-06-12T07:52:59Z
dc.date.issued2016
dc.identifier.urihttp://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:hebis:26-opus-121053
dc.identifier.urihttps://jlupub.ub.uni-giessen.de//handle/jlupub/16608
dc.identifier.urihttp://dx.doi.org/10.22029/jlupub-15986
dc.description.abstractDer vorliegende Evaluationsbericht fasst Nutzungsdaten und Einschätzungen der Studieneinsteigerinnen und Studieneinsteiger zur Durchführung zweier Online-Vorkurse Mathematik im Wintersemester 2014/15 zusammen. Angeboten wurden zum einen der Online-Vorkurs Mathematik Grundlagen , der hauptsächlich den Schulstoff der Mittelstufe wiederholt, und zum anderen der Online-Vorkurs Mathematik Intensiv , der vom Umfang und Schwierigkeitsniveau umfassender gestaltet ist und sowohl die Inhalte der Schulmathematik als auch der universitären Eingangsphase abdeckt. Die Online-Vorkurse Mathematik wurden im Rahmen des Projekts "Einstieg mit Erfolg" eingesetzt, einem im gemeinsamen Bund-Länder-Programm für bessere Studienbedingungen und mehr Qualität in der Lehre geförderten Projekt der JLU Gießen. Mit diesem Angebot sollten sich Studieneinsteigerinnen und Studieneinsteiger vor Beginn der Vorlesungszeit gezielt relevante Inhalte im Selbststudium aneignen oder wiederholen können.Die Ziele der Evaluation waren, die Nutzung der Online-Vorkurse zu analysieren und studentische Rückmeldungen zu den Maßnahmen einzuholen. Es wurden folgenden Dimensonen erfassen: Auffinden des Vorkurs-Angebots, Nutzung der Inhalte, der Selbsttests und der Foren, die technische Bedienbarkeit sowie die Nutzung unterschiedlichen Kursangebote (Online und/oder Präsenz).Es konnte gezeigt werden, dass sich im Wintersemester 2014/15 sowohl in den Grundlagen-Kurs als auch in den Intensiv-Kurs jeweils ca. ein Drittel der potenziellen Zielgruppe eintrugen. Die Bewertung der Online-Vorkurse aus Studierendensicht fällt insgesamt betrachtet positiv aus. Das Anforderungsniveau im Grundlagen- und Intensiv-Kurs wurde von der Mehrheit der Studierenden als angemessen eingeschätzt. Der Intensiv-Kurs wurde jedoch als zu umfangreich und die Selbsttest-Aufgaben als zu schwierig bewertet. Auch wurde das Online-Forum im Intensiv-Kurs kaum genutzt. Die Inhalte bewerteten die Befragten in beiden Kurs-Varianten als verständlich, technische Probleme lagen nur vereinzelt vor. Aus den vorliegenden Ergebnissen wurden Empfehlungen für die Erweiterung und bessere Verzahnung von Vorkursangeboten an der JLU abgeleitet.de_DE
dc.language.isodede_DE
dc.rightsIn Copyright*
dc.rights.urihttp://rightsstatements.org/page/InC/1.0/*
dc.subjectEvaluationsberichtde_DE
dc.subjectMathematikde_DE
dc.subjectVorkursede_DE
dc.subjectE-Learningde_DE
dc.subjectStudieneingangsphasede_DE
dc.subject.ddcddc:004de_DE
dc.titleEvaluationsbericht Online-Vorkurse Mathematik an der Justus-Liebig-Universität Gießen: Wintersemester 2014/2015de_DE
dc.typeworkingPaperde_DE
local.affiliationZentrale Einrichtungen - Hochschulrechenzentrumde_DE
local.opus.id12105
local.opus.instituteKoordinationsstelle Multimedia (KOMM); Bundesministerium für Bildung und Forschungde_DE
local.opus.fachgebietHochschulrechenzentrumde_DE


Files in this item

Thumbnail

This item appears in the following Collection(s)

Show simple item record

In Copyright