Show simple item record

dc.contributor.advisorPetrick, Martin
dc.contributor.authorBayer, Friederike
dc.date.accessioned2022-08-23T10:04:00Z
dc.date.available2022-08-23T10:04:00Z
dc.date.issued2022-07-26
dc.identifier.urihttps://jlupub.ub.uni-giessen.de//handle/jlupub/3374
dc.identifier.urihttp://dx.doi.org/10.22029/jlupub-3066
dc.description.abstractDie persönliche Ernährungsweise beeinflusst Umwelt- und Klimaschutz. Um das Ernährungssystem in eine nachhaltige Richtung zu transformieren, bedarf es dem Einsatz ernährungspolitischer Maßnahmen. Im Rahmen des Forschungsprozesses wird untersucht, inwiefern ein Werbeverbot für nicht nachhaltige Lebensmittel eine solche Transformation unterstützen kann.de_DE
dc.language.isodede_DE
dc.rightsAttribution-ShareAlike 4.0 International*
dc.rights.urihttp://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0/*
dc.subjectWerbeverbotde_DE
dc.subjectErnährungspolitikde_DE
dc.subjectNachhaltigkeitde_DE
dc.subjectNachhaltigkeitspolitikde_DE
dc.subjectErnährungssystemde_DE
dc.subjectnachhaltige Entwicklungde_DE
dc.subjectTransformationde_DE
dc.subjecternährungspolitische Maßnahmende_DE
dc.subject.ddcddc:333.7de_DE
dc.subject.ddcddc:500de_DE
dc.titleTransformation des Ernährungssystems in Richtung Nachhaltigkeit - Das Potenzial eines Werbeverbotes für nicht nachhaltige Lebensmittelde_DE
dc.typemasterThesisde_DE
local.affiliationFB 09 - Agrarwissenschaften, Ökotrophologie und Umweltmanagementde_DE
thesis.levelmasterde_DE


Files in this item

Thumbnail

This item appears in the following Collection(s)

Show simple item record